Arbeiten

 .

SKETCHES.
About building a collection of unrealized projects
fortlaufendes künstlerisches Forschungsprojekt zu
nicht realisierten performativen Projekten

seit 2017/18 – Frankfurt Lab, pact Zollverein Essen

 

 .

TRANSIT
Ein Hörspiel für den Dortmunder Bahnhofsvorplatz
im Rahmen von Truck Tracks Ruhr #4

ein Projekt von
Rimini Protokoll / Urbane Künste Ruhr / Schauspiel Dortmund, 2016

 

CONVERSATION PIECE
10- Kanal-Videoinstallation
zu Fragen der Migration und (persönlichen) Grenzen

Meetfactory & Goethe Institut Prag, 2015

 .

PHONORAMA
Eine akustische Spurensuche

Festival B_Tours, Clara-Zetkin-Park Leipzig, 2015

 .

Don’t Play!

Eine dokumentarische Spektralgymnastik

Musiktheater / Performance, Schaubühne Lindenfels 2013
in Zusammenarbeit mit El Perro Andaluz & Eisabeth Waterhouse

I PROMISE…
Eine bewegte Meditation über Versprechen, die wir nie gegeben haben

performativer Stadtrundgang
Bohéme Prècaire e.V. / Urbane Künste Ruhr, Dortmund 2014

OHNE TITEL

Rauminstallation
Theater der Welt, Mannheim 2014

I PROMISE, I AM THE FUTURE

performativer Stadtrundgang
New Industries Festival, HMKV Dortmund 2013

IN BEGLEITUNG

15 Versionen von John Cages 4’33
Ausstellung Sounds like Silence, HMKV Dortmund 2012

NACHKLANG

Vier-Kanal-Audioinstallation
Galerie D21, Leipzig 2011

OHNE ANWEISUNG
Ein Sprechstück mit Zuschauern

Performancetheater
Internationale Schillertage, Mannheim 2011

SEHSUCHT

Performance/Lecture/Walk
Invisible Empire Festival, Centraltheater Leipzig 2010

S. SENDET

performative Installation/Musiktheater
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste, Dresden 2010

MUSEUM DES AUGENBLICKS

audiovisuelle Installation
Schauspiel Frankfurt/Main 2008

LA SALLE DANSE

interaktive, performative Installation
Künstlerhaus Mousonturm, Frankfurt/Main 2006